Teile

1914. – Volles Pula / Pola gremita

Pula und Istrien schließen sich am stärksten und umfangreichsten in Kroatien dem europäischen Jubiläum des Anfangs des Großen Krieges an. Fünfundzwanzig Programmveranstalter (Museen, Galerien, Theater, Bibliotheken, Kulturveranstaltungen und – festivals), alle im Projekt “1914. – VOLLES PULA / POLA GREMITA”, haben gemeinsam mit Künstlern und Wissenschaftlern aus Pula und Istrien mehr als dreißig Programme mit einzigartigem Thema Jubiläum des Ersten Weltkriegs gestaltet. Das Programm besteht aus einer Reihe von Ausstellungen, Literaturevents, wissenschaftlichen Treffen, lehrhaften Programmen, Kunstinstallationen, Installationen im Raum, Filmprojektionen und Theateraufführungen, und dauert von Mai 2014 bis Ende 2018.

Das komplette Programm ist auf www.punajepula.hr

1914 – PULA IS CROWDED / POLA GREMITA