Teile

Kleines römisches Theater

Auf der nordöstlichen Hügelseite unter dem Kaštel befinden sich die Trümmer des Theaters aus der römischen Zeit: Pula hatte damals neben dem Amphitheater noch zwei Theater. Ein Theater war ausserhalb der Stadt südlich von der Stadtmauer am Hügelhang von Zaro (Monte Zaro) und von ihm sind keine Überreste mehr sichbar. Das zweite sog. kleine römische Theater war innerhalb der Stadtmauer. Von ihm sind die Überreste des Fundaments vom Szenengebäude und Teile des Zuschauerraumes, die teilweise rekonstruiert wurden, erhalten geblieben. Unter dem Theater ist das Gebäude des ehemaligen deutschen Gymnasiums, in dem seit 1930 das Archäologische Museum Istriens mit reichem Fundus der urgeschichtlichen, antiken und frühmittelalterlichen archäologischen Denkmäler aus ganz Istrien untergebracht ist.